Liebe Brüder und Schwestern,

Wir möchten Sie hiermit daran erinnern und Sie erneut auffordern, die gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung des Coronavirus einzuhalten. Dementsprechend erinnern wir Sie an die Maßnahmen, die wir in unserer Kirche einhalten:

-Das Tragen von Schutzmasken in der Kirche und im Kirchenzentrum ist Pflicht
-Vor dem Betreten der Kirche müssen die Hände desinfiziert werden
-Es ist Pflicht einen Abstand von 1,5 Metern voneinander einzuhalten
-Alle, die hohes Fieber oder andere Symptome einer Erkältung oder Grippe haben, werden gebeten nicht in die Kirche zu kommen
-Wir laden alle, die aus dem Urlaub zurückkehren ein, die christliche Verantwortung unserer Nachbarn zu zeigen. Diejenigen, die dies nicht getan haben, werden gebeten, sich zwei Wochen lang der Ankunft der Kirche zu enthalten
-Es wird empfohlen, nicht die Hände zu schütteln und zu küssen

Es ist die Pflicht von uns allen, uns selber und andere zu schützen, auf unseren Ruf und Namen zu achten und uns vorbildlichen Christen zu zeigen.

Sei gesund und gesegnet für uns!
Priesterschaft der Kirche des Heiligen Johannes – Vladimir