Am Thomassontag wurde in der Kapelle der KZ-Gedenkstätten Dachau die Göttliche Liturgie gefeiert. Erzpriester Nikolaj Sabelich stand der Liturgiefeier vor, dem die Priester Bojan Simic und Dr. Dragisa Jerkic mitzelebrierten.