Am Sonntag, den 18.10.2020 wurde das Patronatsfest der Mariä-Schutz Kirche in München mit der göttlichen Liturgie gefeiert. Die Liturgie wurde vom Priester Dragan Jovanović zelebriert, der zumal im Kontext des Festes predigte als auch das anwesende Volk um Verständnis bat, dass es, aufgrund der derzeitigen pandemiebedingten Lage im Land, nicht möglich war ein anschließendes Festmahl organisieren zu können. Daher sah die Liebesmahlfeier in diesem Jahr etwas anders aus als gewohnt:
Die an alle anwesenden verteilten Lunch-Pakete wurden mithilfe der diesjährigen Paten finanziell ermöglicht und zugleich auch vorbereitet. Daher sei an dieser Stelle nochmals an die diesjährigen Paten herzlich zu danken. Diese waren: Mira Kostov, Jovan Gavrilović, Radivoje Malić, Veselka Vrhovac, Stana Nikolić, Familie Podrožić, Ranko Balać, Jelena Vik, Stana Repić, Duško Miljković, Tatjana Oliverić, Milan Svjetlica, Dejan Stanojević, Vojo Kostić, Dragan Panajetkovic und Branko Banković.

Neben den Lunch-Paketen ist ihnen insbesondere ein großer Dank für die gesamte Organisation und Mithilfe für den Festtag auszusprechen. Wir wünschen ihnen alles Gute und den Segen der Gottesmutter.
[ngg src=”galleries” ids=”33″ display=”basic_thumbnail”]